Kurse

HypnoBirthing

HypnoBirthing ist eine Geburtsvorbereitungsmethode, die dabei hilft, das Kind
voller Zuversicht, entspannt und sanft zur Welt zu bringen. Mit Atem-,
Entspannungs- und Visualisierungsübungen während der Schwangerschaft wird
Geburtsangst und dem Angst-Spannungs-Schmerz-Syndrom entgegengewirkt.
Während der Geburt kann sich die Frau so tief entspannen, dass der Körper bei
der Geburtsarbeit optimal unterstützt wird.
HypnoBirthing ist im englischsprachigen Raum sehr verbreitet und gut erforscht.
Studien ergeben, dass Schmerzmittel, Kaiserschnitte und andere ärztliche
Eingriffe bei HypnoBirthing-Geburten seltener und Mütter und Babys bei besserer
Gesundheit sind.
HypnoBirthing-Kurse werden für schwangere Frauen und ihre
Partner/Geburtsbegleiter angeboten. So können sich beide schon in der
Schwangerschaft auf die gemeinsame Arbeit bei der Geburt vorbereiten.
Kurstermine:
4 x 3 Stunden, donnerstags 18.00 – 21.00 Uhr
12.04. – 10.05.18
17.05. – 07.06.18
Kosten:
320 – 450 EUR/Paar (Selbsteinschätzung)
Anmeldung:
Josefine Remus
Diplom-Psychologin, HypnoBirthing-Kursleiterin
030-67120055
josefine-remus@web.de
www.josefine-remus.de


Details zum Kurs

Beikost

Zwischen dem 5. – 7. Lebensmonat stellen sich viele Eltern die Frage wie man den Speiseplan für gestillte und nicht-gestillte Babys erweitert.
Der Kurs gibt einen Überblick über die Einführung der Beikost vom klassischen ersten Brei bis hin zum neuen Trend der breifreien Beikost “Baby-led Weaning”.

Die Themen:
– Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Beikost?
– Wie fangen wir an? – Aufbau der klassischen Beikost nach den aktuellen Empfehlungen
– Breifrei! Was ist “Baby-led Weaning”? Stichwort „Familientisch“
– Warum Fleisch? Oder geht´s auch vegetarisch?
– Allergieprävention
– Welche Nahrungsmittel eignen sich, welche sind im ersten Lebensjahr zu meiden?
– Selbstgekochtes oder Gläschennahrung? … was ist da eigentlich so drin im Gläschen?
– Wie geht’s dann mit Muttermilch oder Pré-Nahrung weiter?
– …und natürlich Eure Fragen!

Ihr bekommt ein Skript mit den wichtigsten Informationen zum Thema Beikost
– …und Rezepte zum Selberkochen!

Eure Kinder bringt gerne mit!

Dienstag, den 05.06.2018 von 13:15 Uhr- 14.45 Uhr

Dienstag, den 07.08.2018 von 13:15 Uhr- 14:45 Uhr

Kosten: 20,00€

Kursleiterin: Nina Windbichler
System. Paar- und Familientherapeutin, DGBM-Babymassage-Kursleiterin
Anmeldung unter: 0157/73754572 oder nina.windbichler@gmx.de oder

über unser Online-Formular.

 

 

 



Details zum Kurs

Bauchtanz mit Baby

In diesem Kurs sind Mamas und ihre Babys im Alter von 3-12 Monaten willkommen!

Im Anschluss an den Rückbildungskurs unterstützen die Bauchtanzbewegungen die Kräftigung und Beweglichkeit der weiblichen Muskulatur. Das Baby wird auf natürliche Weise einbezogen. Es gibt Zeit und Raum zum Spielen, die Umgebung zu erkunden und Mama zu bestaunen.
Auf die Bedürfnisse des Babys wird eingegangen, Weinen und Stillen gehören selbstverständlich dazu. Dennoch gilt: Mama steht im Vordergrund



Details zum Kurs

Trageberatung

Trageberatung/treff

am 23.05.2018 von 12.00- 13:30 Uhr

am 30.05.2018 von 12.00- 13:30 Uhr

am 06.06.2018 von 12.00- 13:30 Uhr

am04.07.2018 von 12.00- 13:30 Uhr

Anmeldung:

Dörthe Hacker

Anmeldung: 0160 – 87 55 348
doerte.hacker@web.de

 



Details zum Kurs

Babybauch Tanz

Bauchtanz ist ein schöner und wertvoller Begleiter während der Schwangerschaft. Die weiblichen und weichen Bewegungen sind auf die größer werdenden Bäuche abgestimmt und bilden eine schöne Ergänzung zur Schwangerschaftsgymnastik.  Babybauch Tanz wirkt sich vorteilhaft auf die Körperhaltung aus. Die Muskelgruppen in den Beinen, im Becken und im Rücken werden gelockert und gestärkt.
Du benötigst keine Vorkenntnisse im Bauchtanz.
Getanzt wird barfuss oder mit Stoppersocken.

Termine/ Kosten
dienstags, 19:00-20:00 Uhr, fortlaufender Kurs

4-er Ticket: 48,00€
8-er Ticket: 96,00€

Für weitere Informationen und bei Anmeldung bitte direkt bei Manjulali melden.

Kursleiterin:
Manjulali ist Tänzerin, Choreographin und Tanzlehrerin für Bollywood & Oriental Dance. Sie erlernte den Oriental Dance sowie den indischen Filmtanz – den Bollywood Dance im Tanzstudio “La Caminada” in Berlin und Indien (Delhi, Kalkutta, Goa). Die Ausbildung zur Tanzpädagogin für Kreativen Kindertanz (bei Stefanie Schmid) hat Manjulali im Dezember 2014 erfolgreich abgeschlossen. Seit Oktober 2014 begeistert sie die Kleinen im Alter von 2-7 Jahren für den kreativen Kindertanz.

Manjulali
Kurse für Kinder, Jugendliche & Erwachsene
0176 571 459 66
info@malati-berlin.de
www.malati-berlin.de



Details zum Kurs
Nächste Seite »