Beikost

Zwischen dem 5. – 7. Lebensmonat stellen sich viele Eltern die Frage wie man den Speiseplan für gestillte und nicht-gestillte Babys erweitert.
Der Kurs gibt einen Überblick über die Einführung der Beikost vom klassischen ersten Brei bis hin zum neuen Trend der breifreien Beikost “Baby-led Weaning”.

Die Themen:
– Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Beikost?
– Wie fangen wir an? – Aufbau der klassischen Beikost nach den aktuellen Empfehlungen
– Breifrei! Was ist “Baby-led Weaning”? Stichwort „Familientisch“
– Warum Fleisch? Oder geht´s auch vegetarisch?
– Allergieprävention
– Welche Nahrungsmittel eignen sich, welche sind im ersten Lebensjahr zu meiden?
– Selbstgekochtes oder Gläschennahrung? … was ist da eigentlich so drin im Gläschen?
– Wie geht’s dann mit Muttermilch oder Pré-Nahrung weiter?
– …und natürlich Eure Fragen!

Ihr bekommt ein Skript mit den wichtigsten Informationen zum Thema Beikost
– …und Rezepte zum Selberkochen!

Eure Kinder bringt gerne mit!

Für Mütter werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen.     

Die Partnergebühr beträgt 20 €.

Bei Interesse bitte anmelden bei Hebamme Vanessa Sepke 

unter 0157-35 80 4700 oder über unser Online-Formular.

 

Der nächste Kurs findet am Donnerstag, 01.06.2017, 10 – 12 Uhr statt.

 

Kursleiterinnen:

Anmeldung zum Kurs:

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.