Wochenbettkraftsuppe

1. Variante

2. Variante

Für Vegetarier/innen:

Anstatt Fleisch mehr wärmendes Gemüse und/oder Kräuter verwenden:
Knoblauch, Zwiebeln, Thymian, Rosmarin, Lauch, Möhren, Kartoffeln.

Zubereitung:

Das Gemüse nur waschen, nicht zerkleinern und mit allen anderen Zutaten zusammen in das kochende Wasser legen und mindestens 4 Stunden köcheln lassen. Von dieser Brühe 3x täglich 1 Tasse trinken. Die Brühe ist nicht als Hauptmahlzeit gedacht.