Milchbildungskugeln

Ihr benötigt:

Das Getreide mahlen und mit den Nüssen rösten, dann die Butter und den Rohrzucker und 3 Schluck Wasser dazugeben. Zu einem Teig verkneten und kleine Kugeln mit 2 cm Durchmesser formen.

Oder

Getreide mischen und grob schroten, rösten. Den Reis, Butter, Wasser und Honig dazugeben und zu einem Teig kneten. Kleine Kugeln mit 2 cm Durchmesser formen.

Maximal 3 Kugeln täglich.

Bei Problemen mit der Milchbildung oder beim Stillen empfehlen wir, Euch mit Eurer Hebamme wieder in Verbindung zu setzen.